Flüchtlingshilfe in Bad Schwartau

DAS WIR GEWINNT - Die Stadt Bad Schwartau will auf den Zuzug von Flüchtlingen als weltoffene Stadt kompetent und zugewandt reagieren.

Ziel ist es, eine „Willkommenskultur“ zu etablieren und Integration im Sinne von Teilhabe für alle Menschen zu erleichtern.

Dafür gilt es, gute Formen für bürgerschaftliches Engagement zu entwickeln, um gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt den Herausforderungen und Chancen von Zuwanderung zu begegnen.

+++ Kostenfreie Musikschulung +++

„Liederspaß mit Bonobo - Na sowas!?“ - Spaß mit neuen Deutschlernliedern

„Liederspaß mit Bonobo - Na sowas!?“ ist als Liederbuch für junge Deutschlerner konzipiert. Motivierendes, einfach zu erlernendes Unterrichtsmaterial für den DaF/DaZ- und Grundschulsektor in Form von 12 Liedern und dazu passenden Ausmalbildern. Als Titelfigur, die sich dank der mitgelieferten Nähanleitung herstellen lässt, führt der Affe „Bonobo“ die Kinder von Lied zu Lied und sorgt für fortwährenden Spaß beim Lernen.
 

Weiterlesen …

+++ Flüchtlinge helfen Flüchtlingen +++

Das Lotsenteam aus Bad Schwartau bekommt Verstärkung

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Projekt „Flüchtlinge helfen Flüchtlingen“ kommen aus unterschiedlichen Ländern und sprechen bereits etwas Deutsch. Sie haben eigene Vorstellungen eingebracht, wie und wo sie helfen können. Schließlich wissen sie aus eigener Erfahrung, was an Hilfestellung und in welcher Form am meisten gebraucht wird.

Weiterlesen …

+++ Fahrradspende +++

Spendenaktion der Lebenshilfe Ostholstein e.V.

Die Kindertagesstätte „Am Papenmoor“ der Lebenshilfe Ostholstein spendet einen Teil ihrer Fahrräder und Laufräder für Flüchtlingskinder.

 

Weiterlesen …

+++ Informationsveranstaltung für Unternehmen +++

Praktika und Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge

Datum: Dienstag, 17.Mai 2016 um 17:00 Uhr 
In den Räumen der Lebenshilfe Ostholstein e.V.,
Am Kirchhof 10, 23611 Bad Schwartau

Gastreferentin: Andrea Späth, Koordinatorin für Flucht und Asyl / Agentur für Arbeit Lübeck

Um Anmeldung wird gebeten.

Weiterlesen …

+++ Informationsveranstaltung +++

"Was muss ich über Deutschland wissen?
Wie kann ich die Deutschen besser verstehen?
Was ist in Deutschland anders als bei uns?"

Datum:  Mittwoch, dem 11. Mai um 17 Uhr 
Ort: Töpferberg 8 / Bad Schwartau

Weiterlesen …

+++ Internationaler Tanz in den Mai +++

Abend der Kulturen

Samstag, 30. April 2016

Zeit: ab 19.00 Uhr
Ort: 
Hof Plagmann • Groß Parin 25 • 23611 Bad Schwartau 

Weiterlesen …

+++ Grüne Berufe zum Anfassen +++

Vorstellung der gärtnerischen Berufe

Donnerstag, 22. April 2016

Zeit: ab 8.00 Uhr
Ort:  
Gelände des RBZ 1, Abt. Gartenbau und Floristik
        Steenbeker Weg 153, 24106 Kiel

Weiterlesen …

+++ Infoabend "Versichertenkarte für Asylsuchende" +++

Donnerstag, 17. März 2016 

Zeit: 18.30 Uhr 
Ort: Lernzentrum Lübeck, Fünfhausen 21 - 25

Am 17.3. um 18.30 Uhr  findet im Lernzentrum ein Infoabend für EhrenamtlerInnen der Migrationsarbeit statt!

Ein kleines Team der DAK wird über die Versichertenkarte für Asylsuchende referieren und im Anschluss Fragen der Teilnehmenden beantworten! 

Die Teilnahme ist kostenfrei – um Anmeldung wird gebeten!

www.lernzentrum-luebeck.de

Weiterlesen …

+++ Interkultureller Fußballtreff +++

Samstag, 20. Februar 2016 

Zeit: 11.00 bis 13.00 Uhr 
Ort: Sporthalle Leibniz-Gymnasium, Lübecker Str. 75

Benötigt werden Sportkleidung und Turnschuhe (helle Sohle) in denen man gut Fußball spielen kann sowie etwas zu trinken. 

Wir freuen uns auf neue Gesichter und viele fußballbegeisterte Jungs und Junggebliebene! 

Weiterlesen …

+++ Besuch von Frau Monika Heinold +++

Monika Heinold informierte sich bei der Lebenshilfe über die Flüchtlingshilfe und das Lotsenteam in Bad Schwartau.

Die Finanzministerin des Landes Schleswig-Holstein Monika Heinold hat im Rahmen einer auswärtigen Kabinettssitzung verschiedene Einrichtungen des Kinderschutzbundes und der Lebenshilfe in Qstholstein besucht. Eine davon war die Koordinationsstelle Flüchtlingshilfe in Bad Schwartau.

Weiterlesen …